Willkommen bei der infralogistik ruhr GmbH

Hier finden Sie Interessantes und Aktuelles rund um die Versorgungswirtschaft und alles, was Sie schon immer über die infralogistik ruhr GmbH wissen wollten.

Unternehmen

Wir liefern das Material für Ihre Baustelle

Wer für Energieversorger oder Unternehmen der Wasser- und Abwasserwirtschaft marktgerecht lagert und liefert, muss ebenso flexibel wie strategisch denken, aber auch kostentransparent und zuverlässig handeln. Dieser Herausforderung stellt sich die infralogistik ruhr GmbH – eines der modernsten Logistik-Unternehmen der Branche.

2004 – als ein erfolgsorientiertes Joint-Venture zwischen EBERO und der Stadtwerke Essen AG – gegründet, gab es nur ein erklärtes Ziel: die Bildung eines absolut kundenkonformen Beschaffungs- und Lager-Managements. Mit geballtem Know-how und permanenten, nachhaltigen Neuerungen – sowohl auf Produktsortiments- als auch auf Prozess-Ebene – nahm das Unternehmen schnell seine richtungsweisende Entwicklung. Von Beginn an garantieren höchste Qualität, ausgefeilte Logistik-Konzepte und bestausgebildete Mitarbeiter optimale Services und sorgen dafür, Produkte direkt und schnell ans Ziel zu bringen.

Auch Wünsche und Anforderungen anderer Versorgungsunternehmen bestimmen dabei das Handeln auf dem Weg zur logistischen Innovations- Führerschaft. Diese setzt Erfahrung und Kompetenz voraus. Wir haben beides.

Zum 1. März 2019 haben die Stadtwerke Essen die restlichen Anteile an der infralogistik ruhr GmbH übernommen.

Vogelperspektive eines Materiallager

Unser Service

Perfekte Logistik, wie wir sie für eine gesicherte Versorgungswirtschaft verstehen, ist die Kombination aus effizienten, reibungslosen Prozessen, hoher Lieferkapazität und einem leistungsstarken Fuhrpark. Das beweisen wir – und zwar Tag für Tag. Und auf den Punkt. Zum Vorteil unserer Kunden.

Ausgeklügelte Logistik-Konzepte und ein innovatives Beschaffungs- und Logistik-Management kombiniert mit ausgeprägtem Branchen-Know-how sorgen für

  • termingerechte Baustellen- Anfahrt
  • flexiblere Disposition
  • Just-in-Time-Service
  • Planungssicherheit durch Lieferzuverlässigkeit
  • ständige Einsatzbereitschaft
  • Entlastung der Kunden- Lager

Die Versorgungskette der infralogistik gewährleistet, dass alle Gas-, Wasser- und Abwassermaterialien direkt an die Baustelle geliefert werden – inklusive Arbeits- kleidung und Hilfsstoffen.

Wie es der Kunde will und in genau der Menge, die er braucht.

Beste Qualität - Icon

Produkte

Störfälle im Versorgungsnetz durch Low-Quality- Produkte auszulösen oder dadurch sogar Schäden nicht beheben zu können, ist gefährlich. Wie gut, dass man sich da nicht nur auf unsere Services, sondern auch auf die Highend-Ware verlassen kann: Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Produkten, liefern nachweislich beste Qualität und garantieren – durch die hohe Umschlaghäufigkeit – technisch aktuellste Modelle.

Auf Lager - Icon

Was immer Sie brauchen – ob Gas-, Wasser-, Abwasser- Materialien, Arbeitskleidung oder Hilfsstoffe – ständig wird verglichen, geprüft, zugeordnet und dafür gesorgt, dass die gesamte notwendige, umfangreiche Produktvielfalt nonstop einsatzbereit ist. Und diese ordnungsgemäß nach den DVGW-Bestimmungen sowie den Hersteller- Richtlinien gelagert wird. Ganz sicher.

Jobs

Wir freuen uns über jede Initiativ-Bewerbung, die Talente und Können zeigt. Bewerbungen für Jobs oder Praktika gehen an:

infralogistik ruhr GmbH
Westuferstraße 15
45356 Essen

Ansprechpartner

Porträt von Denis Eichenhöfer und Markus Enke

Geschäftsführer Denis Eichhöfer (links) und Markus Enke (rechts)

Denis Eichhöfer

Telefon: +49 (0)201 27895-14

Telefax: +49 (0)201 27895-27

denis.eichhoefer@infralogistik-ruhr.de

Markus Enke

Telefon: +49 (0)201 27895-10

Telefax: +49 (0)201 27895-15

markus.enke@infralogistik-ruhr.de

Unser Partner